Was ist Ultimate?

Ultimate Fisbee ist ein schnelles Spiel und die fairste Sportart der Welt. Es verbindet Elemente aus American Football und Handball, jedoch ohne Körperkontakt, und beinhaltet eine Mischung aus Laufen, Werfen und Fangen. Gespielt wird 7 gegen 7; Ziel ist es, die Scheibe in die gegnerische Endzone zu werfen, wo sie dort vom eigenen Mitspieler gefangen werden muss (das ist dann ein Punkt). Hervorzuheben ist der sogenannte „Spirit of the Game“, der im Ultimate sehr wichtig ist. Das ganze wird nämlich ohne Schiedsrichter gespielt und jegliche Entscheidungen über „drin“ oder „draußen“ oder Foul oder nicht Foul werden von den Spielern auf dem Feld geklärt – und das fair. Und das funktioniert wirklich gut.

Das Spielfeld

Ultimate Feld

Die Basics

  • Die Scheibe wird immer geworfen (darf nicht uebergeben werden)
  • In Scheibenbesitz darf man nicht laufen
  • Die Scheibe darf in jede Richtung geworfen werden
  • Maximal eine Person deckt den Werfer
  • Körperkontakt soll unbedingt vermieden werden
  • Die verteidigende Mannschaft kommt in Scheibenbesitz wenn der Pass nicht beim Mitspieler ankommt, abgefangen wird bzw. auf dem Boden landet oder ins Aus geht.